Für den guten Zweck!

Spendenaktion Klinikclowns!

Für die gute Sache

Am 09. Dezember traf um 11 Uhr das Alemannen Chapter bei der Firma Hieber in Weil am Rhein mit ihren Harley Davidson Motorrädern und im Weihnachtsmann-Outfit ein, um sich für die gute Sache einzusetzen. In Cooperation mit der Firma Hieber wurden Grättimänner an Kinder verteilt, es standen Buden mit Glühwein, Waffeln und sonstigen Köstlichkeiten bereit, um sich zu verweilen. Ein toller Erfolg war die Spendenwilligkeit der Kunden. Die ganzen Einnahmen werden zu 100 Prozent den Klinikclowns des "Eli" Elisabethenkrankenhaus in Lörrach für ihre tolle Unterstüzung der Kinder gespendet.

Vorher traf man sich im Power Shop und bereitete sich auf den Nikolaus-Run vor. Die Route führte dann nach Weil zu GEMO Sport und nach dem Aufenthalt bei der Firma Hieber ging es gegen 13 Uhr weiter nach Lörrach auf den Weihnachtsmarkt, wo nochmals 500 Grättimänner verteilt wurden. Auch hier wurde eifrig mit den Spendenbüchsen für die gute Sache geworben.

Zurück im Power Shop wurde dieser eindrucksvolle Tag bei einer Gulaschsuppe oder einer Tasse Kaffee gefeiert. 

Zurück

Übersicht